Rettungsgeräte & Sicherheitsausrüstungen

Gemäß den "Richtlinien für das Feuerlösch- und Rettungswesen auf Landeplätzen (NfL I-72/83) und in Übereinstimmung mit den Empfehlungen der "Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Genehmigung der Anlage und des Betriebs von Hubschrauberflugplätzen (AVV)" müssen auf Hubschrauberlandeplätzen, auch PIS-Landeplätze, Rettungsgeräte sowie Sicherheitsausrüstungenn vorgehalten werden.

 

Hier ein Auszug unserer Produkte:

Rettungsgeräte-Schrank:

1 Gurttrennmesser

1 Feuerwehraxt

1 Handblechschere

1 Handsäge (Fuchsschwanz)

1 Metall-Bügelsäge

1 Bolzenschneider

1 Einreißhaken mit Stiel

1 Anstellleiter mind. 2 m

2 Feuerwehrhelme

2 Paar Schutzhandschuhe flammen- und hitzebeständig

2 Handlampen

1 Löschdecke

1 Krankentrage

1 Verbandskasten nach DIN 14142

2 Wolldecken

1 Rettungsdecke

4 Rettungsfolien

1 Verbrennungsset 

Sicherheitsausrüstungen

 

 

 

Sicherheitsaufkleber zum Aufbringen auf die Ausgangstür zum Hubschrauberlandeplatz

 

Sperrkreuz

 

Plane zum Sperren eines Hubschrauberlande-platzes

 

Farbe Rot mit aufge-schweißtem gelbem Zielkreuz diagonal zu den Ecken

 

Verzurrösen in den Ecken

 

Größe: 3x3 m

 

Rundum gesäumt

 

(Skizze)

Wir stellen Ihnen entsprechend der gesetzlichen Grundlagen mit qualitativ hochwertigen Produkten gerne Ihre Sicherheitsausrüstung zusammen, liefern und montieren diese.

 

Sie benötigen eine Sachkundeschulung für Ihre Mitarbeiter? Für weitere Infos klicken Sie hier.

 

Sie haben Fragen zu diesem Thema oder benötigen Sie ein Angebot?

Senden Sie uns Ihr Anliegen an info@f-m-s-service.de, wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© F-M-S SERVICE 2005 - 2019 | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB